fbpx

Alkoholfreier Winterpunsch

 

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Ziehzeit: 10 Minuten

 

Für viele Winterliebhaber wie mich gehören Wintergetränke genauso zur Adventszeit dazu wie Plätzchen backen und einen lecker gefüllten Adventskalender. Da sich das Angebot meist immer nur auf Glühwein oder alkoholischen Punsch beschränkt, habe ich für alle die eine alkoholfreie Variante oder ihren Kindern einen köstlichen Punsch kochen wollen, an einen alkoholfreien Winterpunsch gemacht. Der Punsch ist nicht zu süß sondern würzig und frisch. Wenn ihr den Drink lieber mit Schuss mögt, könnt ihr ihn mit etwas Rum oder Amaretto abschmecken.

Ergibt 700 ml:

700 ml Apfelsaft

60 ml frisch gepresster Orangensaft

1 Prise Zimt

1 Sternanis

2 Nelken

1 Kardamomkapsel

1/2 TL Vanillepaste

1/2 TL Zucker

Außerdem: Feines Sieb 2 Zuckerstangen 2 Zimtstangen

Die Orange pressen und 60 ml Saft abwiegen. Anschließend den Apfelsaft zusammen mit dem Orangensaft, dem Zucker, dem Zimt, dem Sternanis sowie den Nelken und Kardamomkapsel aufkochen. Die Temperatur runterschalten und die Mischung köcheln lassen, bis der Zucker sich vollständig gelöst hat. Die Vanillepaste unterrühren, den Herd abschalten und den Punsch 10 Minuten ziehen lassen.

Zum Schluss den Punsch durch ein sehr feines Sieb abgießen und in Glastassen servieren. Jeweils mit einer Zuckerstange und einer Zimtstange garnieren und fertig ist der herrlich würzige alkoholfreier Winterpunsch

Rezept vom Alissia Dettori - cooking is love